Kreisvorstand - News
Saison 2018/2019

DFB-Kampagne #NichtOhneMeineMädels#
17/08/18

DFB-Kampagne #NichtOhneMeineMädels

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportfreunde,
 
im Juni 2018 hat der DFB mit der Kampagne #NichtOhneMeineMädels eine neue Offensive für den Frauen- und Mädchenfußball gestartet. Mit ihr stellt er das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt als Eckpfeiler unseres Sports in den Mittelpunkt.
 

Wir möchten Euch bitten, die Information an die jeweiligen Frauen-/Mädchenmannschaften in eurem Verein weiterzuleiten. Vielen Dank!

Info Blatt

Bild

Postkarte 1

Postkarte 2


Termin Kombacher Pokal Auslosung geändert
09/08/18

Neuer Termin für die Auslosung zum Kombacher Pokal

Die Auslostung zum Krombacher Pokal findet statt

Mittwoch, 12. September 2018
ab 19:00 Uhr
Ort: TuS Impuls - Hembergstadion (Nord)

Alle teilnehmenden Vereine sind wieder eingeladen an der Auslosung teilzunehmen. Jörg Hafner wird als neuer Pokalspielleite vorgestellt.


Ehrenmitglied im Kreisvorstand wird 90
08/08/18

 Helmut Nötting wird 90                

Am Mittwoch, dem 08.08.2018, feiert der Ehrenvorsitzende des SC 1912 Hennen seinen 90sten Geburtstag. Kein anderer hat die Entwicklung des SC 1912 Hennen so sehr begleitet und geprägt wie er. Man kann ohne Übertreibung behaupten: Der SC Hennen ist stets sein Lebensinhalt gewesen.

Helmut Nötting spielte in der Jugend und dann auch in insgesamt 1263 Spielen in den Seniorenmannschaften des SC Hennen als Torwart und Rechtsaußen Fußball, 1984 mit 56 Jahren das letzte Spiel.

Nach seiner aktiven Zeit engagierte sich Helmut Nötting dann in der Führung des Vereins. Es gibt kaum eine Funktion, die er nicht ausgeübt hat:

  • 1949 – 1951   Kassierer
  • 1951 – 1957   Geschäftsführer
  • 1957               Jugendleiter
  • 1957 – 1994   nochmals Geschäftsführer
  • 1994 – 1998   Vorstand im 5er Gremium des Vereins

Daneben war er auch außerhalb des Vereins ehrenamtlich tätig:

  • 1955 – 1964 Sachkundiger Bürger im Sportausschuss der Gemeinde Hennen
  • 1959 – 1969 Mitglied in der Kreisspruchkammer des Kreises Iserlohn, drei Jahre davon als Vorsitzender
  • 1969 – 2010 Mitglied in der Bezirksspruchkammer 4, fünf Jahre davon als Vorsitzender
  • 1975 – 2005 Beisitzer im Stadtsportverband Iserlohn, lange Zeit zusammen mit der damaligen Vorsitzenden Dagmar Freitag

Weit über den Verein hinaus bekannt wurde Helmut Nötting durch seine Vereins-Chronik, in der er seit seiner Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft (dort führte er Tagebücher) akribisch alles sammelte, was es zu seinem Heimatverein gab: Rund 9100 Mannschaftsaufstellungen mit etwa 112.000 Namen sowie insgesamt über 900 Seniorenspieler und etwa 80 Spielerinnen aus der Damenmannschaft sind in den mehr als 80 Jahresbüchern der Vereinschronik erfasst. Hierin finden sich auf ca. 9000 Seiten Eintragungen wie Torschützen, Endergebnisse, Mannschaftsaufstellungen, Tabellen der einzelnen Fußballmannschaften (aus den Anfängen noch handschriftlich später mit Schreibmaschine bzw. Computer) sowie Bilder, Zeitungsausschnitte, Protokolle etc. Die meiste „Fläche“ nimmt zwar der Fußball ein, aber auch die anderen Sparten des Vereins – Leichtathletik, Freizeit- und Breitensport, Volleyball – sind erfasst. 

Für sein außerordentliches ehrenamtliches Engagement wurde Helmut Nötting im Jahre 1989 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Außerdem erhielt er zahlreiche Auszeichnungen des DFB und des FLVW sowie die Sportplakette der Stadt Iserlohn. 1987 verlieh ihm er SC Hennen die Große Ehrennadel und 1996 ernannte ihn der Verein zum Ehrenvorsitzenden.

Seit 2016 lebt Helmut Nötting im Seniorenheim Sankt Martin in Hennen. Und natürlich wurde er dort unmittelbar nach seinem Einzug zum Sprecher des Beirats gewählt.

Wir wünschen Helmut Nötting zu seinem 90sten Geburtstag alles erdenklich Gute, vor allem aber Gesundheit für ein noch möglichst langes Leben.


Spielpläne Saison 2018/19 Frauen
04/08/18

Spielpläne der Saison 2018/2019 - Frauen

Die Spielpläne der Kreisligen A (Arnsberg und Iserlohn/Lüdenscheid) sind im DFBnet veröffentlicht und können über fussball.de eingesehen werden.

Ebenso sind auch die überkreislichen Staffeln eingestellt.

hier geht es zu den Staffelplänen


Spielpläne Saison 2018/19 Herren
26/07/18

Spielpläne der Saison 2018/2019 - Herren

Die Spielpläne der Kreisligen A bis C sind im DFBnet veröffentlicht und können über fussball.de eingesehen werden.

Ebenso sind auch die überkreislichen Staffeln eingestellt.

hier geht es zu den Staffelplänen


Rahmenterminkalender Frauen/Herren
26/07/18

Im Rahmenterminkalender des FLVW - Kreis Iserlohn sind wieder einige wichtige Termine festgehalten.

Beginn des Spielbetriebes der Saison 2018/2019 ist für die Frauen und Herren der 2.September 2018. Die Kreisliga A startet gleich mit einer englischen Woche.

Weiterer Termin ist der 12. September 2018. Auch in diesem Jahr findet die Auslosung zum Kombacher Pokal Saison 2018/19 im TuS Impuls am Hemberg-Stadion Nord statt. Die Termine können dem Rahmenterminkalender entnommen werden.

Am 9. Dezember 2018 wird die Hinrunde für alle Kreisligen beendet und die Rückrunde beginnt am 24.02.2019. Das letzte Meisterschaftsspiel ist am Pfingstmontag, 10. Juni 2019

Rahmenterminplan: Saison 2018/2019


Arbeitssitzung des Kreisfußballausschuss
26/06/18

Der Kreisfußballausschuss lädt zur gemeinsamen Arbeitssitzung am

Donnerstag, 12 Juli 2018
ab 19:00 Uhr
Haus Dröge Adria, Kalthof

ein.

Vorläufige Tagesordnung:
- Begrüßung
- Ehrungen
- Rückblick auf die Saison 2017/2018
- Ausblick auf die Saison 2018/2018
  + Saisonstart am 03.09.2018
  + Einteilungen
  + vorläufiger Rahmenterminplan
- sonstiges


Entscheidungsrunde der Kreisliga A geht über 3 Spiele
11/06/18

Entscheidungsrunde in der Kreisliga A

Die Entscheidungsrunde zwischen dem MSV Iserlohn, DJK SG Bösperde und ASSV Letmathe II, die den dritten Absteiger bestimmen muss, geht über drei Spiele. Im 1. Spiel vor gut 350 Zuschauer konnte sich der ASSV Letmathe mit einem 3:2 gegen den MSV Iserlohn durchsetzen. Am Mittwoch reicht Letmathe ein Unendschieden, um in der Kreisliga A zu bleiben.

Die Dreierrunde wird wie folgt gespielt:

Spiel 1:
Sonntag, 10. Juni 2018 - MSV Iserlohn gegen ASSV Letmathe - Anstoss 18:00 Uhr - Sportplatz "Inceptum-Staion am Seilersee", 57 Sinopspor Iserlohn

Endergebnis: 3:2

Spiel 2:
Mittwoch, 13. Juni 2018 - ASSV Letmathe gegen DJK SG Bösperde - Anstoss 19:30Uhr - Sportplatz "Max-Becker-Sportpark", BSV Lendringsen

Spiel 3:
Sonntag, 17. Juni 2018 - DJK SG Bösperde gegen MSV Iserlohn - Anstoss 13:00 Uhr (!) - Sportplatz "Wilhelm-Mesterkämper-Stadion", SpVgg Nachrodt
 

Die Saison der Keisliga A ist dann hoffentlich am 17. Juni 2018 beendet. Sollte es nach den 3 Spielen keine endgültige Entscheidung geben, wird eine erneute Entscheidungsrunde erforderlich.


Entscheidungsspiel der Kreisliga B Zweiten
11/06/18

Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Kreisliga A

Der SC 1912 Hennen spiel wieder in der A-Liga. Am Ende glücklich, denn es hätte auch SG Eintracht Ergste gewinnen können.

Die erste Halzeit war ausgeglichen. Allerdings hätte es auch hier schon 2:2 stehen können. In der 51. Minute ging der SC Hennen nach einen Torwartfehler durch Bergmann in Führung. Im wurde der Ball quasi vor die Füße gelegt und durch einen schönen Lupfer erziehlte Bergmann das 1:0.

6 Minuten später war es Balzer, der einen Freistoß direkt verwandelte, 1:1. Ergste hatte in der Folgezeit die besseren Chancen, doch Hessling behielt die Nerven und erziehlte in der 84. Minute den alles umjubelten Siegtreffer.

Glückwunsch an den SC Hennen zum Aufstieg in die Kreisliga A.


Entscheidungsrunde in der Kreisliga A erforderlich
05/06/18

Entscheidungsrunde in der Kreisliga A

Die Rückrunde in der Kreisliga A wurde erst am 07.06.2018 mit dem Nachholspiel zwischen zwischen MSV Iserlohn und VfL Platte-Heide mit dem letzten Meisterschaftsspiel beendet. Der Sieg von VfL Platte-Heide hatte zur folge, dass nun eine Entscheidungsrunde zwischen dem MSV Iserlohn, DJK SG Bösperde und ASSV Letmathe II den dritten Absteiger bestimmen muss.

Die Dreierrunde wird wie folgt gespielt:

Spiel 1:
Sonntag, 10. Juni 2018 - MSV Iserlohn gegen ASSV Letmathe - Anstoss 18:00 Uhr - Sportplatz "Inceptum-Staion am Seilersee", 57 Sinopspor Iserlohn

Spiel 2:
Mittwoch, 13. Juni 2018 - ASSV Letmathe gegen DJK SG Bösperde - Anstoss 19:30Uhr - Sportplatz "Max-Becker-Sportpark", BSV Lendringsen

Spiel 3:
Sonntag, 17. Juni 2018 - DJK SG Bösperde gegen MSV Iserlohn - Anstoss 13:00 Uhr (!) - Sportplatz "Wilhelm-Mesterkämper-Stadion", SpVgg Nachrodt
(findet im Falle von 2 Niederlagen des ASSV Letmathe nicht statt)

Die Saison der Keisliga A ist dann hoffentlich am 17. Juni 2018 beendet. Sollte es nach den 3 Spielen keine endgültige Entscheidung geben, wird eine erneute Entscheidungsrunde erforderlich.


Mögliche Entscheidungsrunde in der Kreisliga A
05/06/18

Mögliche Entscheidungsrunde in der Kreisliga A

Die Kreisliga A geht bekanntlich in die Verlängerung. Das witterungsbedingte ausgefallene Meisterschaftsspiel zwischen MSV Iserlohn und VfL Platte-Heide wird am Donnterstag, 07.06.2018 in der Grüne nachgeholt.

Hier entscheidet dann 1 Punkt, ob es eine Entscheidungsrunde zwischen dem MSV Iserlohn, DJK SG Bösperde und ASSV Letmathe II geben wird.

Im Falle einer Niederlage des MSV Iserlohn muss in einer Entscheidungsrunde der weitere Absteiger aus der Kreisliga A ermittelt werden. Es wird dann in einer Dreierrunde wie folgt gespielt:

Spiel 1:
Sonntag, 10. Juni 2018 - MSV Iserlohn gegen ASSV Letmathe - Anstoss 18:00 Uhr - Inceptum-Staion am Seilersee

Spiel 2:
Mittwoch, 13. Juni 2018 - ASSV Letmathe gegen DJK SG Bösperde - Anstoss 19:30Uhr - Sportplatz BSV Lendringsen

Spiel 3:
Sonntag, 17. Juni 2018 - DJK SG Bösperde gegen MSV Iserlohn - Anstoss 14:00 Uhr - Sportplatz SpVgg Nachrodt
(findet im Falle von 2 Niederlagen des ASSV Letmathe nicht statt)

Das Spiel 2 wird auf alle Fälle ausgetragen und findet statt beim BSV Lendringsen ab 19:30 Uhr.

© 2002-2018 flvw-iserlohn.de