Junioren - News
Saison 2018/2019

Turniersieg als Vorbereitung auf Ferienschulung
24/06/19

Der Jahrgang 2007 des DFB-Stützpunkts hat ein halbes Jahr nach dem Aufstieg in die Hauptrunde der Hallenwestfalenmeisterschaft einen weiteren Erfolg zu verbuchen: in einem erneut gemischten Team der Stützpunkte aus Iserlohn und Lüdenscheid konnte man ein Vergleichsturnier im münsterländischen Senden für sich gewinnen. Das Turnier diente insgesamt 14 Auswahlteams als Vorbereitung auf in den Sommerferien stattfindende viertägige Schulungen, wo auch das Mixedteam Lüdenscheid/Iserlohn in einer Woche vertreten sein wird. Das von Dominik Starke gecoachte Team erwischte einen guten Beginn und konnte das erste Spiel gegen Olpe mit 2:0 für sich entscheiden. Auch die Teams aus Tecklenburg (1:0), Beckum (2:0) und Dortmund (1:1) konnten besiegt werden, gegen die starken Teams aus Bochum (0:0) und Ahaus/Coesfeld 2 (1:1) erkämpfte man sich jeweils ein Unentschieden. Somit wurde man Sieger der Vorrundengruppe und traf auf den Gruppensieger der anderen Vorrundengruppe. Dort entwickelte sich gegen das 1. Team aus Ahaus/Coesfeld ein ausgeglichenes und hochwertiges Finale. Im Achtmeterschießen behielten die Sauerländer dann die Nerven und erzielten alle Treffer, während der Gegner zweimal am Aluminium scheiterte. Und auch, wenn Sichtung und Kaderfindung beim Turnier im Vordergrund standen, war dem Team nach erschöpfenden sechs Stunden bei hochsommerlichen Temperaturen die Freude über die gezeigten Leistungen anzumerken. Nun freut man sich auf vier spannende Tage in der Sportschule Kaiserau Ende Juli.

 

Der Iserlohner Teil des Stützpunktteams bestand aus: Luca Hitzegrad (VfB Waltrop), Sercan Calik (Hombrucher SV) sowie Marvin Beste, Ben Neukirch, Benjamin Schulte, Abderrahim Lemrini und Sebastian Täger (alle FC Iserlohn).

Teamfoto.jpg


D-Juniorinnen Kreispokal
22/06/19

FC Iserlohn gewinnt D-Juniorinnen Kreispokal,

zweiter wurde LTV 61 Lüdenscheid, den dritten Platz

belegte TuS Grünenbaum


C-Juniorinnen Kreispokal
22/06/19

TuS Herscheid gewinnt C-Juniorinnen Kreispokal, zweiter wurde TuS Versetal und dritter wurde TuS Grünenbaum


E-Junioren-kreispokal
22/06/19

FC Iserlohn W 1 gewinnt Pokal-Endspiel nach Achtmeterschießen gegen BSV Menden


Jugendturniere 2019
22/05/19

Jugendturniere für das Jahr 2019 im Kreis Iserlohn .

 

Anhang


Aufstiegsrunden Jugend
17/05/19

Gruppeneinteilung Aufstiegsrunden der A-, B- und C-Junioren sowie B-Juniorinnen zur Bezirksliga .

 

Siehe Anhang


Einladung für die Sichtung der Kreisauswahl
02/05/19

Sehr geehrte Jugendleiter und Trainer des Jahrganges 2009, 

in der neuen Saison 2019/20 sichten wir für die Kreisauswahl den Jahrgang 2009. Daher möchten wir Euch bitten, Eure 4 talentiertesten Spieler/innen des Jahrganges 2009 zum Sichtungstraining zu schicken.
Bei diesem Sichtungstraining suchen wir uns die talentiertesten Spieler/innen heraus, die in der neuen Saison die Kreisauswahl bilden. Der Kader kann über die Saison sich noch ändern, da wir weiter auch Spiele sichten werden und gegebenenfalls den Kader zu verändern. 
Termine für das Sichtungstraining sind wie folgt: 
Montags den 17.06. / 24.06. / 01.07. und 08.07. Beginn um 16:30 Uhr  Sportanlage des SSV Kalthof, Refflingserstr.8, 58640 Iserlohn. 
Wir bitten um Rückmeldung, welche Spieler/innen geschickt werden. Nach den ersten drei Terminen treffen wir eine vor Auswahl, damit bei dem letzten Termin genauer geschaut werden kann. Daher ist es wichtig, dass die Spieler/innen an alle Terminen teilnehmen können.  Es werden nur Spieler/innen zugelassen, die vorher vom Verein bzw. Trainer angemeldet worden sind.

Für alle Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. 

Sportliche Grüße  Die Kreisauswahltrainer


Kreisjugendtag 07.03.2019
11/03/19

Der diesjährige Kreisjugendtag fand am Donnerstag, den 07.03.2019 in der University of Applied Sciences Europe (UE) statt.

Nach der Begrüßung und Wahl eines Protokollführers (Martina Röttgers) durch den zu diesem Zeitpunkt noch amtierenden Kreisjugendvorsitzenden Horst Reimann, wurden verschieden Ehrungen durchgeführt. Zur Unterstützung von Horst Reimann war die Kreisehrenamtsbeauftragte Christina Geiseler anwesend.

Geehrt wurden:

Eine Kreisehrung erhielten: Martina Röttgers, Maria Schnurbus und Kevin Hines.

Eine Ehrung vom FLVW mit der silbernen Verdienstnadel erhielt Jörg Pantring vom FC Iserlohn.

Anschließend gab es aus den verschiedenen Bereichen jeweils Kurzberichte und Ausblicke auf neue Aktionen.

Zusammengefasst waren es:

Verlust von Mannschaften in den verschiedenen Mannschaftsklassen der Junioren und der Mädchen.

Verstärktes Einbringen von Unruhe auf die Spieler vom Spielfeldrand und den Zuschauerrängen.

Stand der Kooperation Schule Verein, sowie einen Rückblick auf neue Schulungsangebote und Talentförderung durch unsere Kreisauswahltrainer.

Den Abschluss machte Horst Reimann mit einer Zusammenfassung über die Schwierigkeiten der letzten drei Jahre und bedankte sich bei den Vereinen für die Unterstützung.

Die letzte Amtshandlung im Jugendbereich leitete Horst Reimann mit der Wahl eines Versammlungsleiters ein. Gewählt wurde Jörg Pantring.

Jörg Pantring bedankte sich im Namen der anwesenden Vereine für die Arbeit des Kreisjugendvorstandes und stellte die Entlastung des KJA´s und seiner Instanzen zur Abstimmung dar. Die Entlastung wurde von allen Vereinen gegeben.

Mit den Worten: ´Ich habe meinen Platz schon mal aufgeräumt`, endete hier die Amtszeit von Horst Reimann als VKJA. Er wird sich jetzt ganz auf die Aufgaben als neuer Kreisvorsitzenden vorbereiten. Die Wahlen für den Kreisvorstannd sind 8.04.2019.

Ein Dank an den Sportkamerad Horst Reimann für all sein persönlichen Einsatz in der nicht leichten Zeit der letzten Jahre.

Die anschließende Wahl ergab folgende Neubesetzung:

Vorsitzender Kreisjugendausschuss:             Michael Lange

Koordinator Spielbetrieb                                   Andreas Molter

Koordinator Talentsichtung/Talentförderung Thomas Löbel

Koordinator Qualifizierung                                 Kevin Hines

Koordinator Mädchenfußball                            Maria Schnurbus

Koordinator Schule/Sportverein/Kita               Bernd Wißmann

Koordinator Öffentlichkeitsarbeit                     Burkhard Granseier

Vorsitzender Jugendsportgericht                     Uwe Wiemhoff

Beisitzer                                                               Klaus Schero, Toni Schick,Claas Gesell

                                                                               Eyüp Yilmaz und Jörg Geiger

Vertreter im Bezirksjugendsportgericht         Lothar Schmidt

Anschließend wurden noch Vertreter zu den FLVW- und WDFV-Jugendtagen gewählt.

Nicht besetzt wurden der Koordinator sportbegleitende Jugendarbeit. Dies Aufgabe wurden bisher durch Ulrich Echtermann erfüllt. An dieser Stelle ein Dank für seine unermüdliche Arbeit in verschiedenen Gremien des Kreises.

Unter dem Punkt sprach der Verein FC Iserlohn die Situation in der C-Jugend Bezirksliga an.

Er bat den neugewählten Jugendvorstand sich mit dieser zu befassen und es beim Verband anzusprechen.

Der Kreisjugendtag war nach ca. 2 Stunden beendet.


HKM C-Juniorinnen
12/01/19

Bei den heutigen C-Juniorinnen Liga Hallenmaster gab es folgende Platzierungen:

Platz 1 TuS Herscheid

Platz 2 TuS Sundern

Platz 3 LTV 61 Lüdenscheid

Platz 4 SV Oesbern

Wie gratulieren den Manschaften und bedanken uns beim Ausrichter TSV Lüdenscheid


Fußballferienfreizeit 2019
12/01/19
„Sport – Spiel – Spaß“ - Fußball-Ferien 2019

Aktionslogo Fußballferien 2018

Im Leichtathletik - Stadion am Hemberg (Schulzentrum) wird auch in diesem Jahr in der Zeit vom 15. Juli bis 19. Juli 2019 vom FLVW - Kreis Iserlohn eine Fußball-Ferien-Freizeit ausgerichtet. Sie findet dann zum 14. Mal statt.

Täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr werden Mädchen im Alter von 7 bis 14 Jahren und Jungen im Alter von 7 bis 12 Jahren betreut. Für alle Daheimgebliebenen wollen wir unter dem Motto „Sport * Spiel * Spaß“ die Ferienzeit verkürzen.

Verschiedene Programmpunkte stehen auf dem Wochenplan, wie z. B. Fußballgolf, Tricks und Täuschungen am Ball, Tore schießen aus allen Lagen, der Ballkünstler, der Dribbelkönig und vieles mehr. Ebenso soll wieder das DFB- Fußball- bzw. Schnupperabzeichen abgelegt werden.

Je nach Wetterlage Minigolf und Tischtennis gespielt, eine kann Wasserrutsche benutzt werden und es können auch moderne Fußballfilme geschaut werden.

Im Preis von 115,- € sind ein T-Shirt mit Aufdruck, einen Fußball, eine Trinkflasche sowie ein Frühstück und Mittagessen enthalten. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält ein Erinnerungsgeschenk. Sieger von Spielen werden mit kleinen Preisen belohnt.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular können auf unserer Informationsseite – Fußballferien am Hemberg 2019 – abgerufen werden. Anmeldeschluss ist der 20. Juni 2019 oder per Mail an FFF@flvw-iserlohn.de.


HKM der Junioren
08/01/19

Für die diesjährigen Hallenkreismeisterschaften wurden folgende Termine vorgesehen;

16.02 E-junioren     Nußberg - Halle     Ausrichter noch offen

03.03. D-Junioren   Humpfert - Halle    Ausrichter: ASSV Letmathe

03.03 C-Junioren   Matthias-Grothe Halle Ausrichter: noch offen

Für die noch offenen Termine werden noch Vereine gesucht. Bewerbungen für die Ausrichtung, bitte an Michael.Lange@FLVW-Iserlohn senden.

© 2002-2019 flvw-iserlohn.de